Focal Analytics in den Website Code einbauen

Du bist hier:
< Alle Themen

Um mit Focal Analytics das Nutzerverhalten auf Ihrer Website aufzuzeichnen, muss ein sog. Tracking-Code auf Ihrer Website installiert werden. Um den Tracking-Code einzubauen, benötigen Sie Zugriff auf Ihr Content-Management System oder den Code Ihrer Website.

Wo finde ich den Tracking Code?

Den Tracking-Code finden Sie in unserer App im Menü-Bereich „Einstellungen“ unter dem Reiter „Website“. Klicken Sie dort auf den Knopf „Tracking Code anzeigen“. Kopieren Sie den Tracking-Code für die nächsten Schritte in Ihre Zwischenablage.

Um den Tracking-Code zu erhalten, wechseln Sie zum Menüpunkt „Einstellungen“ und klicken Sie im Reiter „Website“ auf „Tracking Code anzeigen“.

Installation mit WordPress

Um Focal Analytics mit WordPress zu nutzen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich in Ihrer WordPress Installation an und wechseln Sie im linken Menü in den Bereich Plugins->Plugins installieren.


  2. Suchen Sie nach dem Plugin „Insert Headers and Footers“ und klicken Sie auf „Jetzt installieren“. Wenn die Installation erfolgreich beendet wurde, klicken Sie auf „Aktivieren“.


  3. Wechseln Sie anschließend im linken Menü unter „Einstellungen“ zum neu installierten Plugin „Insert Headers and Footers“.


  4. Fügen Sie den Tracking-Code, den Sie im ersten Schritt in Ihre Zwischenablage kopiert haben, im Bereich „Skripte im Header“ ein und drücken Sie anschließend auf „Speichern“.


  5. Fertig! Focal Analytics sollte ab jetzt Daten auf Deiner Website erfassen. Wie Sie prüfen können, ob Dein Tracking läuft, beschreiben wir in diesem Artikel.

Installation im Tag-Manager

Wir empfehlen Ihnen, den Code direkt auf Ihrer Website einzubauen, anstatt einen Tag-Manager zu verwenden. Das Tracking wird dann schneller geladen und Sie können die Funktionen des Focal Analytics Tag Managers verwenden. Falls Sie trotzdem einen Tag-Manager nutzen möchten, empfehlen wir, den Code unmittelbar mit dem Tag-Manager zu laden. Eine Anleitung für den Google-Tag-Manager finden Sie hier: Focal Analytics im Google Tag Manager einbauen.

Zurück Focal Analytics im Google Tag Manager einbauen
Weiter Mehrer Websites verwalten
Inhaltsverzeichnis